In Mannheim wird ein Star “geboren” – Friedrich Schiller

Am 13. Januar 1782 findet im Mannheimer Nationaltheater die Uraufführung von Schillers erstem Drama “die Räuber” statt. Der Intendant des Nationaltheaters, Wolfgang Heribert von Dalberg, ermöglichte diese Aufführung und zeigte die Bedeutung der Stadt Mannheim für das Leben und Werk des so herausragenden Dichters und Dramatikers Friedrich Schiller.

Dauer: 2 Stunden
Preise: 95,00 € für Gruppen (Zuschlag Fremdsprache 25,00€/Gruppe)
Teilnehmerzahl Gruppen: mind. 1 Person, max. 25 Personen
Ansprechpartner: Team-Schiller ist Monika Stein